DEUTSCHER JOURNALISTEN-VERBAND NORD HAMBURG – SCHLESWIG-HOLSTEIN GEMEINSAM.MACHEN.

Alle Nachrichten

Vorwürfe gegen Führungskräfte des NDR

Funkhäuser im Ausnahmezustand

07.10.22

Der NDR in der Krise: Die Vorwürfe reichen von Vetternwirtschaft bis hin zur Einflussnahme auf die politische Berichterstattung. Betroffen sind bisher die Landesfunkhäuser in Hamburg und Kiel.

Klimaberichterstattung im Norden

Alle Krisen im Fokus

06.10.22

Sandoz, Waldsterben, Tschernobyl – die Achtziger Jahre verzeichnen Höhepunkte der Umweltberichterstattung. Umweltmagazine, Umweltseiten schossen wie Pilze aus dem Boden. Heute fordern komplexe Klimathemen wie das 1,5-Grad-Ziel,...

RTL-Tochter Gruner+Jahr

Stephan Schäfers Abgang beunruhigt Belegschaft

06.10.22

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Gruner+Jahr in Hamburg kommen nicht zur Ruhe. Nach der Übernahme durch RTL und der Zusammenführung der redaktionellen Arbeit des Senders und des traditionsreichen Zeitschriftenverlages...

Aktueller Rechtsfall

Rein privat oder ein bisschen dienstlich? Gericht befasst sich mit Lambrechts Sylt-Urlaub

05.10.22

Nicht immer ist das, was Politikerinnen und Politiker für privat halten, auch tatsächlich privat. Sehr lehrreich ist in diesem Zusammenhang eine aktuelle Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Köln (VG Köln): Das Gericht hat...

DJV-Fachausschüsse und Kommissionen

Zwei Mitglieder des DJV Nord leiten Gremien des Bundesverbands

04.10.22

Der DJV Bundesverband hat diverse Fachausschüsse zu Spezialthemen. Zudem gibt es mehrere Kommissionen, die projektbezogen arbeiten. Das erklärte Ziel sämtlicher Vertretungen ist die Verbesserung der Arbeitsbedingungen von...

Energiepreispauschale

Tipps für Feste und Freie

05.09.22

Wegen der stark steigenden Energiepreiskosten leistet die Bundesregierung Arbeitnehmenden eine Zahlung von 300 Euro bzw. gewährt Selbstständigen eine entsprechende Steuerminderung. Bei Personen mit Arbeitsvertrag oberhalb der...

Ausschreibung

Erich-Klabunde-Preis 2023

14.07.22

Seit dem 15. Juli 2022 können die Bewerbungen um den Erich-Klabunde-Preis 2023 beim Deutschen Journalisten-Verband (DJV) Nord eingereicht werden. Der DJV Nord zeichnet mit diesem nach seinem Gründungsvorstand benannten Preis...

Presseversorgung tagte in Bremen

2021 mit zufriedenstellendem Ergebnis

07.07.22

Auch im Jahre 2021 habe das Presseversorgungswerk spürbare Einschränkungen in seinen Aktivitäten durch die Corona-Pandemie erfahren, verkündete der Vorsitzende des Verwaltungsrats, Verleger Heinrich Meyer. Dennoch erzielte die...

Aktueller Rechtsfall

Gericht gibt ARD und ZDF gegen Bild TV Recht

07.07.22

Bild beherrscht die Schlagzeilen. Bild verstößt immer wieder gegen den Pressekodex. Und auch in Sachen Urheberrecht gibt Bild Anlass zur Klage. Jüngst haben ARD und ZDF gegen den Bild-Ableger Bild TV vor den Landgerichten in Köln...

Junge Formate der Öffentlich-Rechtlichen im Norden

Klassische Recherche für die YouTube-Generation

07.07.22

Im ARD-Netzwerk Funk mit Reportagen für junge Menschen sind die Angebote aus Norddeutschland federführend und generieren Millionen Abonnent*innen und Online-Klicks. Doch „Y-Kollektiv“ oder „STR_F“ provozieren auch mit krassen...

Betriebsratswahlen 2022

DJV im Norden gut vertreten

07.07.22

In den vergangenen Monaten wurden in norddeutschen Medienhäusern neue Betriebsräte gewählt. In den Redaktionen ist der DJV sehr gut vertreten. Die Ergebnisse in Bremen, Niedersachsen und Nord (Hamburg und Schleswig-Holstein) im...

Ausblick und Rückblick

Tarifverhandlungen im NDR

07.07.22

Die laufenden Verhandlungen im NDR über höhere Gehälter, Honorare und Renten sind in diesem Jahr besonders schwierig. Für die Beschäftigten geht es erneut um dauerhafte Gehalts- und Honorarerhöhungen. Gleichzeitig ist...

News 1 bis 12 von 356
Newsletter

Cookie Einstellungen